Back-in-Time

item8 Zurück in der Zeit 5      
item8

Time Machine Sicherungen ganz einfach wiederherstellen.
Ab OS X 10.5 bis aktuell (10.14.x)

   
   
 
 

Zeitmaschine

Time Machine ist die von Apple in sein System integrierte Backup-Lösung . Durch den automatischen Betrieb und einfache Implementierung ist dies eine einfache und gute Lösung zur zur Sicherung Ihrer Daten. 
Die Back-In-Time-Lösung wurde ursprünglich entwickelt, um die Navigations- und Abruffunktionen der von Time Machine gesicherten Daten zu verbessern. Diese sind unserer Meinung nach sehr begrenzt und unzureichend, unpraktisch und haben eine sehr eingeschränkte Sicht auf das, was getan wird und was getan werden kann.

Mit Back-In-Time können Sie auf den Inhalt der Time Machine-Sicherungen zugreifen. Mit dem Browser von Back-In-Time können Sie gleichzeitig Daten anzeigen, die auf mehreren Time Machine Datenträgern gespeichert sind, Daten von mehreren verschiedenen Macs, Daten von mehreren Datenträgern usw. 
Back-In-Time bietet eine schnelle und umfassende Ansicht aller Backups, um schnell herauszufinden, welche Dateien wurden gesichert, wie viele verschiedene Versionen sind in den Sicherungen, welche Dateien wurden entfernt, usw.

Wichtig: Back-In-Time verändert keine Sicherungen, die mit Time Machine erstellt wurden, kann aber unnötige Sicherungen in dem Time Machine Datenbestand löschen, um freien Speicherplatz zu erhalten

BackInTime5Multiple1

Back-In-Time gibt die Anzahl der verschiedenen Versionen jeder Datei an, die in allen Backups gefunden wurden (einschließlich mehrerer Time Machine-Festplatten). Es zeigt die Größe und das Datum jeder Version an und Sie können: 

  • Jede dieser Versionen in der Vorschau anzeigen. 
  • Öffnen Sie jede Version direkt in der Anwendung Ihrer Wahl. 
  • Kopieren Sie eine dieser Versionen an die gewünschte Position auf der Originaldiskette sowie auf einer bereitgestellten Diskette, und legen Sie sie dort ab.
 

 

 

Time Machine Sicherungen Wiederherstellungsmöglichkeiten

  • Zeigen Sie die Anzahl der Versionen jedes Dokuments, die gelöschten Elemente usw. an. 
  • Ziehen Sie Time Machine-Daten per Drag & Drop an eine beliebige Stelle auf Ihrem Mac. 
  • Erstellen Sie virtuelle Time Machine-Festplatten, um nicht verfügbare Time Machine-Backups (alte Time Machine-Festplatten, Time Machine-Backups von anderen Macs usw.) zu durchsuchen. 
  • Greifen Sie auf Time Machine-Sicherungen von mehreren Festplatten und von anderen Macs zu.
  • Und vieles mehr...

Back-In-Time bietet einen einfachen Zugriff auf alle Daten, die von Time Machine gesichert wurden. Mit Back-In-Time können Sie alle verfügbaren Daten in der Sicherung erkennen und Dateien und Ordner einfach an einen beliebigen Ort Ihrer Wahl kopieren.

BackInTimeBrowserEN

Back-In-Time zeigt alle Ihre gesicherten Objekte im linken Bereich an. Wählen Sie ein Element aus, um alle Sicherungsversionen im rechten Bereich anzuzeigen.

BackInTimeItemsEN1

Um alle Backups einer Datei oder eines Ordners auf Ihrem Mac anzuzeigen, ziehen Sie sie einfach aus dem Finder und legen Sie sie in der Liste der Back-In-Time-Elemente ab. Wählen Sie mit dem Datumsregler die gewünschte Version aus und stellen Sie sie mit einem Klick wieder her. Oder ziehen Sie sie per Drag & Drop, um sie an einem anderen Ort auf Ihrem Mac wiederherzustellen (einschließlich externer Festplatten).

Stellen Sie alles von einer einzelnen Datei auf einer gesamten Festplatte wieder her. Back-In-Time kann die aktuellen Versionen Ihrer Elemente umbenennen, um ein Überschreiben zu vermeiden.

Sie können sogar Time Machine-Backups durchsuchen und wiederherstellen, die auf einem anderen Mac erstellt wurden.

BackInTimeItemsEN

Mit Back-In-Time durchsuchen Sie die Time Machine-Sicherungen . Sie wählen das Datum der Sicherung aus, das über den Schieberegler angezeigt werden soll.

BackInTimeCalendar


Back-In-Time bietet eine schnelle Übersicht über den Inhalt der Time Machine-Sicherungen und gibt die Anzahl der für jedes Dokument verfügbaren Versionen sowie die gelöschten Elemente an . 
Sie können eine Datei oder einen gesamten Ordner wiederherstellen und kopieren, indem Sie sie per Drag & Drop an den Speicherort Ihrer Wahl ziehen .

BackInTimeOpenEN

Virtuelle Time Machine-Laufwerke

BackInTimeMultiDoc64a1

Mit Back-In-Time können Sie virtuelle Festplatten erstellen. Virtuelle Laufwerke sind "Images" von Time Machine-Laufwerken, die das Inhaltsverzeichnis (hierarchische Ordnerstruktur und Dateiliste) mit dem Änderungsdatum und der Größe jeder Datei enthalten. 
Der Inhalt einer virtuellen Festplatte wird im Hauptfenster wie eine Time Machine-Festplatte angezeigt. Sie können eine virtuelle Festplatte genauso durchsuchen und durchsuchen wie eine "normale" Time Machine-Festplatte. 
Eine virtuelle Festplatte ist im Vergleich zum Original sehr klein. Durch die Nachteile enthält es keine Daten (Dokumentinhalt). Die virtuelle Festplatte wird verwendet, um zu bestimmen, wo sich die gewünschten Daten befinden. Zum Abrufen der Daten benötigen Sie den Originaldatenträger.

Wiederherstellen

Back-In-Time-Wiederherstellung und Kopieren Ihrer Daten von einer einzelnen Datei auf eine gesamte Festplatte. Wiederhergestellte Daten können an ihren ursprünglichen Speicherort (um aktuelle Daten zu ersetzen) oder an eine andere Stelle auf Ihren Festplatten kopiert werden, sowohl intern als auch extern. 
Das Wiederherstellungsmodul vergleicht den Inhalt der Sicherung mit dem Inhalt Ihrer Festplatte und zeigt eine Vorschau vor / nach der Wiederherstellung an.

BackInTimeRestoreEN

Alle Versionen kopieren

Back-In-Time kann alle Time Machine-Sicherungen analysieren und alle verschiedenen Versionen jeder Datei mit einem einzigen Vorgang kopieren. 
Diese Funktion zum Gruppieren aller Versionen kann mehrere Verwendungszwecke haben, z. B. zum Zusammenführen aller verschiedenen Versionen von Dokumenten, die sich auf ein bestimmtes Projekt beziehen, oder zum Archivieren.

BackInTimeRestoreEN1

Berechnet den von den Sicherungen belegten Speicherplatz

Back-In-Time berechnet den tatsächlich belegten Speicherplatz auf der Sicherungsdiskette anhand der verschiedenen Versionen einer Datei, einer Anwendung oder eines Ordners. 
Wenn Ihre Sicherungsdiskette voll ist, können Sie, anstatt Time Machine die ältesten Sicherungen löschen zu lassen, bestimmen, welche Elemente den meisten Speicherplatz belegen, und einige nicht benötigte Versionen entfernen, um Speicherplatz auf Ihrer Sicherungsdiskette freizugeben.

SpaceUsed2EN

Vergleichen Sie den Inhalt von Dateien

Back-In-Time bietet eine Vorschaufunktion zum Überprüfen des Inhalts von zwei Dateien oder zwei Versionen derselben Datei. 
Back-In-Time bietet außerdem ein integriertes Vergleichstool, mit dem Sie ermitteln können, welcher Teil einer Datei zwischen zwei Versionen geändert wurde, und das grafisch anzeigt, wo der Inhalt unterschiedlich oder identisch ist.

BackInTimeComparisonEN

Back-In-Time macht alles, was Time Machine macht… und vieles mehr. 

Haupteigenschaften

  • Greifen Sie auf den Inhalt einer Time Machine-Sicherung zu und zeigen Sie eine Vorschau an.
  • Behandeln Sie mehrere Time Machine-Sicherungsdisketten.
  • Stellen Sie die Daten an ihrem ursprünglichen Speicherort wieder her - oder an einem anderen Ort.
  • Kopieren Sie die Daten an einen beliebigen Ort Ihrer Wahl.
  • Kopieren Sie alle Versionen aus allen Sicherungen.
  • Wiederherstellung per Drag & Drop.
  • Stellen Sie Dateien, Ordner oder ganze Festplatten wieder her.
  • Integrierte grafische Vergleichsfunktion zum Vergleichen des Inhalts von zwei Dateien oder zwei Versionen derselben Datei.
  • Vorschau verschiedener Backup-Versionen mit QuickLook.
  • Sehen Sie, wie viele gesicherte Versionen für jede Datei verfügbar sind.
  • Anzeigen gelöschter Elemente mit Datum der letzten Sicherung.
  • Durchsuchen Sie alle Time Machine-Backups.
  • Öffnen Sie mehrere Browserfenster.
  • Greifen Sie auf Backups zu, die auf anderen Macs erstellt wurden.
  • Erstellen Sie ein virtuelles Laufwerk, um Time Machine-Backups von anderen Macs oder alten Time Machine-Laufwerken zu durchsuchen.
  • Zeigen Sie den Verlauf jeder Sicherung an (wie viele Daten kopiert wurden).
  • Berechnen Sie den tatsächlich belegten Speicherplatz auf der Time Machine-Festplatte anhand der Sicherungen der einzelnen Dateien, Anwendungen und Ordner.
  • Kombinieren Sie die Sicherungen mehrerer Festplatten, um die Sicherungen verschiedener Festplatten oder des Mac als eindeutigen Satz von Sicherungen anzuzeigen und zu verarbeiten.

Vergleich mit Time Machine:

Back-In-Time kann wie Time Machine alte Versionen Ihrer Daten wiederherstellen. Aber es bietet viel mehr Funktionen und Flexibilität:

Time Machine kann Ihnen nicht sagen, wie viele Versionen eines bestimmten Dokuments gesichert wurden. 
Back-In-Time kann und zeigt Ihnen das Datum und die Größe von jedem. Sie können eine Vorschau jeder Version mit QuickLook anzeigen.

BackInTime001

Time Machine kann Ihnen nicht schnell sagen, wann eine Datei oder ein Ordner gelöscht wurde. 
Die einzige Möglichkeit, dies herauszufinden, besteht darin, die gesamte Sicherungsdiskette zu durchsuchen. Back-In-Time zeigt Ihnen gelöschte Elemente sowie das Datum an, an dem sie zuletzt gesichert wurden.

BackInTime002

Time Machine kann Ihnen den Verlauf eines Dokuments nicht anzeigen. 
Back-In-Time zeigt auf der Timeline deutlich an, wann jedes Dokument erstellt und wann es geändert wurde.

BackInTimeBackupCursor2

Mit Time Machine können Sie den tatsächlich auf der Sicherungsdisk belegten Speicherplatz nicht einfach für alle Versionen einer Datei oder eines Ordners ermitteln. 
Back-In-Time schon. Es berechnet für Sie den Speicherplatz auf der Festplatte, der von den verschiedenen Versionen von Dateien, Anwendungen und Dateien verwendet wird.

Time Machine unterstützt Drag & Drop nicht. 
Mit Back-In-Time können Sie jede gesicherte Version per Drag & Drop an eine beliebige Stelle auf Ihrem Mac ziehen, um sie wiederherzustellen. Oder legen Sie es in einer Anwendung ab, um sie zu öffnen.

Time Machine kann nicht auf alte Sicherungsdaten auf einer anderen Festplatte zugreifen (z. B. wenn Sie Ihre Time Machine-Festplatte ausgetauscht haben). 
Time Machine beschränkt Sie auf eine einzelne aktive Sicherungsdiskette. Back-In-Time durchsucht alle bereitgestellten Datenträger, die Time Machine-Daten enthalten, und ermöglicht die Wiederherstellung der Daten an einem beliebigen Speicherort.

Time Machine kann nicht durch Kombinieren von Daten von mehreren Datenträgern angezeigt werden (wenn Sie den Datenträger gewechselt oder den Sicherungsdatenträger ersetzt haben).
Back-In-Time kann die Anzeige von mehreren Datenträgern, Macs und Sicherungsdatenträgern kombinieren Ändern des Inhalts Ihres internen und des vorherigen Laufwerks auf Ihrem Mac.

Time Machine kann nicht auf Daten zugreifen, die von einem anderen Mac gesichert wurden. 
Back-In-Time kann. Es analysiert alle bereitgestellten Datenträger und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die gesicherten Daten.

Time Machine lässt nicht mehrere Dateibrowserfenster zu. 
Mit Back-In-Time können Sie so viele Browser öffnen, wie Sie benötigen.

Back-In-Time erstellt keine Time Machine-Sicherungen. 
Sie benötigen immer noch Time Machine, um die Sicherungsdateien zu erstellen. Für die vollständige Flexibilität bei der Suche und Wiederherstellung Ihrer Daten benötigen Sie jedoch Back-In-Time!

Vergleichstabelle mit Time Machine und Back-In-Time

Time Machine Back-In-Time

Sicherungsdateien Ihrer Daten erstellen

JA

NEIN

Daten an ihrem ursprünglichen Speicherort wieder herstellen

JA

JA

Gesamte Festplatte wieder herstellen

JA

JA

Anzahl der verfügbaren gesicherten Versionen anzeigen

NEIN

JA

Versionsverlauf der einzelnen Elemente anzeigen

NEIN

JA

Gelöschte Objekte anzeigen (Löschdatum und Datum der letzten Sicherung)

NEIN

JA

Wiederherstellung per Drag & Drop

NEIN

JA

Auf ältere Sicherungen auf anderen Datenträgern zugreifen

NEIN

JA

Auf Time Machine Backups von anderen Macs zugreifen

NEIN

JA

Verwenden von mehreren Backup-Browserfenster

NEIN

JA

Berechnung den von den Sicherungen belegten Speicherplatz

NEIN

JA

Kombinieren von mehrere Festplatten, um sie als eine einzige anzuzeigen

NEIN

JA

Eine Testversion steht zur Evaluierung zur Verfügung. Es ist voll funktionsfähig und nicht zeitlich begrenzt, sondern kann nur von der neuesten Time Machine-Sicherung wiederhergestellt werden. Die Testversion können Sie hier herunterladen…

Copyright © 2019 SoftDes GmbH OnlineShop. Powered by Zen Cart